Grußwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen

Nach einer kurzen Pause im Jahr 2014, wollen wir nun das Neuroonkologie-Update wieder fortsetzen und wir möchten Sie herzlich zur achten Veranstaltung in das vorweihnachtliche Dresden einladen.

Das erfolgreiche Programmkonzept werden wir beibehalten und wir dürfen uns in diesem Fall auf interessante und prägnante Zusammenfassungen der Publikationen der letzten 24 Monate freuen. Dies stellt natürlich eine besondere Herausforderungen an die Referenten dar, bietet aber auch die Chance zu beurteilen, was wirklich relevant für den klinischen Alltag und die wissenschaftliche Entwicklung ist.

Das „besondere Thema“, das wir wie gewohnt bearbeiten, wird sich dieses Mal mit der Immuntherapie beschäftigen, da sich auf diesem Gebiet in der Neuroonkologie in der letzten Zeit sehr viel getan hat und vielleicht auch zukunftsweisend ist. Wir hoffen, wiederum einen Akzent auf praxisnahe Aspekte zu setzen, was durch die Vorstellung und Interpretation zahlreicher klinischer Studien aus den einzelnen Teilbereichen sowie die gemeinsame Falldiskussion in einem gesonderten Beitrag erreicht werden soll.

Darüber hinaus wollen wir natürlich auch wieder die entspannte Tagungs-Atmosphäre genießen, haben mit dem Tagungsort auch ein Sprungbrett, um fußläufig die Dresdner Weihnachtsmärkte zu erkunden und hoffen auch wieder einen netten Gesellschaftsabend zu verbringen.

Wir freuen uns sehr, Sie am ersten Dezember-Wochenende auf dem Neuroonkologie Update in Dresden zu begrüßen.

Mit kollegialen Grüßen

Prof. Dr. Dietmar Krex

Prof. Dr. Gabriele Schackert

Tagungsort art'otel dresden